Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Das authentische Vorbild

Das authentische Vorbild - Workshop für Pädagogen, Betriebliches Gesundheitsmanagement
130,00 € *

inkl. MwSt.

Verfügbare Plätze 25.

Fortbildungsplätze

  • SW10036
Das authentische Vorbild – professionelle Beziehungsarbeit Können Sie und Ihre... mehr
Seminar-Informationen "Das authentische Vorbild"

Das authentische Vorbild – professionelle Beziehungsarbeit

Können Sie und Ihre Mitarbeiter sich gut Abgrenzen und Abschalten?

Ihre Mitarbeiter setzen ihre Klienten so sehr in den Mittelpunkt, dass sie sich selber vergessen?

Verschwimmen die Grenzen zwischen beruflicher Professionalität und Privatsphäre?

Sie wünschen sich Mitarbeiter, die auf sich Acht geben können und mit Selbstfürsorge arbeiten?

Herzlich willkommen zu diesem Tagesworkshop

Pädagogische Arbeit ist schützenswert und das gesellschaftlich wertvollste Instrument, zur Erhaltung von Wert und Kultur.

Wir brauchen verantwortungsbewusste, selbstfürsorgende und authentische Pädagogen.

WAS SIE ERWARTET?

Dieser Workshop richtet sich insbesondere an pädagogische Fachkräfte und Ihre Teamleitungen. In einem interaktiven Workshop, erwartet Sie eine Themenvielfalt aus den Bereichen Achtsamkeit, Resilienz, Haltung und Selbstfürsorge.

Sie und Ihre Mitarbeiter erfahren eine Stärkung des Teamzusammenhalts und schaffen eine Basis für ein gesundes Miteinander. Im Mittelpunkt stehen hierbei die eigenen Ressourcen, sowie der Energiehaushalt. Sie und Ihre Mitarbeiter werden befähigt, persönliche und berufliche Grenzen zu setzen und besser abzuschalten. Einfache Rituale und sofort umsetzbare Strategien sorgen für ein besseres Lebensgleichgewicht und ermöglichen eine klare Abgrenzung zwischen Berufs- und Privatleben, ohne die Klientenbeziehung zu verschlechtern.

WAS IST DAS BESONDERE?

BESONDERHEIT 1

Die nachhaltigsten Workshops sind die, die auf emotionaler Ebene stattfinden. Daher werden Sie und Ihre Mitarbeiter viel miteinander arbeiten, um sich besser kennenzulernen und ganz viel Spaß zu haben. Es entsteht eine tiefe Verbundenheit, die durch eine Mischung aus Interaktion und Unterhaltung gefestigt wird.

BESONDERHEIT 2

Jeder Teilnehmer bekommt einen 8 Schritte Handlungsplan für mehr Wohlbefinden und Gelassenheit. Die Umsetzung bedarf keiner Vorbereitung, sondern kann noch am selben Tag beginnen. Mit dem nötigen Wissen über das Verändern von Gewohnheiten, macht das Loslegen besonders viel Spaß!

BESONDERHEIT 3

Der Workshop ist ein Tagesseminar und umfasst insgesamt sechs Stunden, zzgl. einer halben Stunde Pause. In dieser Zeit vermittle ich, über Geschichten und Erzählungen, pures Erfahrungswissen. Die Inhalte sind interaktivabwechslungsreich und emotional gestaltet. Aufgrund des häufigen Wechsels aus Aktivität, Wissenstransfer und Gruppenarbeit, bedarf es keiner langen Pausen.

BESONDERHEIT 4

Sie kommen mit Ihrem Team ins Gespräch. Während im Alltag häufig keine Zeit für Austausch ist, schaffen wir eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der genau das möglich wird. So können verschiedene Perspektiven abgeglichen werden. Hierfür gibt es einen moderierten, lösungsorientierten Rahmen.

BESONDERHEIT 5

Ich komme selber aus der Pädagogik und verbinde meine Erfahrungen aus der Zeit, mit den Theorien der Resilienz und Achtsamkeitpraxis. Meine Aus- und Weiterbildungen in Bereichen Fitness, Ernährung, Achtsamkeits- und Entspannungstraining ermöglichen einen direkten und einfachen Zugang zu allen Gesundheitsfragen. Meine Workshops zeichnen sich daher durch die Alltagsnähe und Einfachheit aus.

Fragen & Antworten

Wie sind verfügbare Seminarzeiten?

Samstag 09:00 – 15:30 Uhr (Mittagspause 13:00 – 13:30 Uhr) oder Werktags nach Abstimmung.
Der Workshop findet in Ihrer Einrichtung statt.

Ist der Workshop das Richtige für unsere Einrichtung?

Sie wünschen sich gesunde Mitarbeiter? Sie sind unglücklich mit den aktuellen Rahmenbedingungen Ihrer Einrichtung? Sie möchten Ihre Mitarbeiter langfristig an Ihre Einrichtung binden? Sie wünschen sich mehr Eigenverantwortung und Selbstfürsorge im Team? Sie möchten Ihr Team näher zusammenbringen? Dann ist dieser Workshop ein MUSS für Sie und Ihre Einrichtung.

Wieviele Mitarbeiter dürfen teilnehmen?

Im Optimalfalle nehmen alle Mitarbeiter Ihrer Einrichtung teil. Jedoch empfiehlt sich eine Gruppengröße von maximal 16 Personen.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Teilnehmern. Individuelle Absprachen sind jedoch, im persönlichen Gespräch, möglich.

Ich habe weitere Fragen.

Rufen Sie mich und mein Team unter 056 1 529 903 90 an oder schreiben Sie eine E-Mail an:  info@johannes-foerster.de

Es gelten die AGB für Seminare Johannes Förster Glücksschmied.

Weiterführende Links zu "Das authentische Vorbild"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das authentische Vorbild"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen